Modell Classic

unser Klassiker

ein Satz mit Befestigungsmaterial aus V2A

Eiche roh 85 € / Robinie roh 95 €

Eiche (farbig) geölt / UV-Seidenfinish: 125 €

Robinie (farbig) geölt / UV-Seidenfinish: 145 €

Modell Rocket

zweifarbig mit Applikation

ein Satz mit Befestigungsmaterial aus V2A

 

Eiche (farbig) geölt / UV-Seidenfinish: 145 €

Robinie (farbig) geölt / UV-Seidenfinish: 165 €

Modell Streamline

mit schickem Mittelstreifen

ein Satz mit Befestigungsmaterial aus V2A

 

Eiche (farbig) geölt / UV-Seidenfinish: 175 €

Robinie (farbig) geölt / UV-Seidenfinish: 195 €

Die angegebenen Preise sind Endpreise inklusive Versandkosten im Inland. Gemäß § 19 UStG erheben wir keine Umsatzsteuer und weisen diese folglich auch nicht aus (Kleinunternehmerstatus). Es gelten unsere AGB. International Shipment: please ask

Varianten

Modell Classic

  unser Klassiker aus Eiche oder Robinie unbehandelt oder in 4 verschiedenen Farbgebungen

Modell Rocket

  mit Applikation, aus Eiche oder Robinie in 3 verschiedenen Farbgebungen

Modell Streamline

  mit Mittelstreifen, aus Eiche oder Robinie in 3 verschiedenen Farbgebungen

Holzarten

Eiche

Unser verwendetes einheimisches Eichenholz der Weißeiche ist ein hartes und auf Grund ihres hohen Gerbsäureanteils sehr witterungsbeständiges Holz. Aufgrund dieser Eigenschaften findet es unter anderem im Wasser/Schiffsbau, für Fenster und Außentüren Verwendung. Der Vorteil zur Robinie besteht in der herausragend schönen Maserung.

Robinie

Das gegen Holzfäule widerstandsfähige Holz ist das witterungsbeständigste einheimische Hartholz. Es ist gleichzeitig fest und äußerst hart sowie biegsam. Es wird im traditionellen Bogenbau, Schiff- und Möbelbau, als Grubenholz, als Schwellenholz, wie auch in der Landwirtschaft verwendet. Es gilt als widerstandsfähiger und dauerhafter als Eichenholz. Es hält zum Beispiel als unbehandelter Zaunspfahl mit Erdkontakt bis zu 35 Jahre extremer Bewitterung stand. Da es auch ohne chemische Konservierungsbehandlung bei einer Nutzung im Außenbereich lange stabil bleibt, ist es hervorragend geeignet für die Verwendung als "Holzschutzblech".

Farben

Alle Spritzschützer sind aufwendig mehrfach geölt und mit einem UV-Seidenfinish endbehandelt.

Zusätzlich versehen wir Euer "Schutzblech" aus Holz gerne mit einer rein ökologischen Lasur. Wir bieten folgende Farbgebungen:

Natur, Teak, Nußbaum, Ebenholz.

Für die DIY-Freaks ist natürlich auch "Natur unbehandelt" möglich.

Breiten

ALLE Breiten möglich! Zum Beispiel:

12,5" 50mm
16" 45mm, 50mm (z. B. Brompton)
20" 45mm, 50mm, 55mm, 60mm
24" 45mm, 50mm, 55mm, 60mm
26" 50mm, 55mm, 60mm, 65mm (auch noch breiter z.B. 115mm oder 125mm für Fatbikes)
28" 30mm, 35mm, 45mm, 50mm, oder für Ballonbereifung 55mm, 60mm
29" 50mm, 55mm, 60mm

per Einzel/Sonderanfertigung alles andere möglich bis 280mm Breite

Lieferumfang

Jedes Set beinhaltet das komplette Befestigungsmaterial bestehend aus hochwertigen stabilen V2A-Edelstahl Überlaufbügelstreben, individuell in der Länge anzupassen per VA2 Klemmen zur Montage an den M5 Ösen.
Weiterhin sämtliche Edelstahlschrauben für die Befestigung, sowie zwei Winkelbefestigungen zur Montage an Gabelkrone / Sitzstrebensteg.

Für die Bohrung der variablen Befestigung hinten im Bereich Sitzstrebensteg liegt der Holzbohrer, und um die Bohrung zu behandeln etwas Holzöl bei. Dieses könnt Ihr auch zur Pflege der Hölzer verwenden.

Anfrage

Alle unten nicht aufgeführten Radgrößen und Breiten sind als Einzelanfertigung erhältlich.

Bitte addieren Sie 4 und 9.

Allgemeines zur Abwicklung:

  • wir beantworten Eure Anfrage, klären alle Details und Ihr schickt eine Bestellbestätigung per E-Mail
  • bei Verfügbarkeit bzw. nach Fertigstellung individueller Holzschutzbleche benachrichtigen wir Euch mit einem Produktbild
  • Zahlungsmodalitäten: bitte keine Zahlung vor unserer Verfügbarkeits- bzw. Fertigstellungsbenachrichtigung
  • der versicherte Versand ist für Euch kostenlos!

 

Weitere Hinweise:

  • alle Set`s inkl. kompletten Befestigungsmaterial aus V2A!
  • Die Bohrung für die Winkelbefestigung am hinteren Schutzblech muss aufgrund individueller Position je nach Rahmengröße und Ausführung selbst ausgeführt werden